Nova Scotia – im Deutschen gelegentlich auch als Neuschottland bezeichnet – ist eine der Atlantikprovinzen Kanadas und ein zwar noch relativ wenig bekanntes, dafĂĽr aber umso lohnenderes Reiseziel. Denn im Vergleich mit den meisten anderen Provinzen des Landes ist Nova Scotia zwar relativ klein, dafĂĽr aber landschaftlich äuĂźerst reizvoll. Seinen Beinamen “Canada’s Ocean Playground” trägt sie aus gutem Grund, denn der nächste Strand oder die nächste KĂĽste ist dort von jedem Ort aus in maximal 30 Minuten Fahrzeit erreichbar.

Mildes Klima und gute Erreichbarkeit von Europa aus

FĂĽr Urlauber aus Europa bietet Nova Scotia gleich mehrere Vorteile. Zum einen ist es der Teil Kanadas mit der geringsten Distanz zu Europa und somit vergleichsweise schnell zu erreichen. Zum anderen beträgt der Zeitunterschied zu Mitteleuropa nur fĂĽnf Stunden und ist damit deutlich geringer als bei Reisen in den zentralen und westlichen Teilen des Landes, was die Gefahr eines Jetlags entsprechend reduziert. DarĂĽber hinaus punktet Canada’s Ocean Playground mit einem angenehmen milden Klima. Die Sommer sind warm, aber nicht zu heiĂź, und in den Wintern liegen die Temperaturen meist im Bereich zwischen null und zehn Grad. Neben den Sommermonaten ist auch der Indian Summer im FrĂĽherbst eine sehr beliebte Reisezeit, weil dann die ausgedehnten Wälder in einer faszinierenden Farbenpracht erstrahlen.

Geheimtipp fĂĽr Naturfans, Wanderer, Golfer, Wassersportler – und Gourmets

Canada’s Ocean Playground ist das ideale Reiseziel fĂĽr alle, die die Natur und eine maritime Umgebung lieben und im Urlaub gern aktiv sind. Die reizvolle Landschaft bietet ideale Bedingungen zum Wandern, fĂĽr diverse Wassersportarten und zum Angeln. Immerhin gibt es auf Nova Scotia nicht nur unzählige Kilometer AtlantikkĂĽste, sondern auch rund 5.400 Seen und etwa 3.800 Inseln, die der KĂĽste vorgelagert sind. Hier gibt es beste Rahmenbedingungen fĂĽr einen Abenteuerurlaub mit Kindern, aber auch zwei der schönsten und anspruchsvollsten Golfplätze der Welt. Im Zuge der touristischen ErschlieĂźung der Halbinsel wurden im Laufe der Jahre mehrere Trails eingerichtet. Diese Reiserouten fĂĽhren durch einige der schönsten Landschaften von Canada’s Ocean Playground und zu dessen bedeutendsten SehenswĂĽrdigkeiten. Zur Vorbereitung auf einen Urlaub in dieser Region ist es besonders ratsam, sich mit wetterfester Kleidung auszustatten und am besten schon vorab einen Mietwagen oder ein Wohnmobil zu reservieren. So lassen sich die Schönheiten von Canada’s Ocean Playground am besten auf eigene Faust erkunden. Wer einmal hier gewesen ist, wird kaum darĂĽber erstaunt sein, dass gelegentlich schon aus einstigen Urlaubern spätere Auswanderer geworden sind, die sich fĂĽr immer in diesem besonders schönen Teil Kanadas niedergelassen haben.