Kanada, fl├Ąchenm├Ą├čig das zweitgr├Â├čte Land der Erde, hat eine Fl├Ąche von fast 10 Mio. Quadratkilometern und ist damit fast so gro├č wie Europa. Insgesamt hat Kanada etwas mehr als 36,5 Millionen Einwohner und in der Hauptstadt Ottawa leben etwa 880.000 Menschen. Kanada hat Sehensw├╝rdigkeiten, die einfach traumhaft sind. Es ist ein Land mit gro├čen Naturgebieten, unendlichen Weiten, ausgedehnten W├Ąldern und schroffen Bergen.

Kanada wird vor allem durch die europ├Ąischen Einfl├╝sse der Einwanderer aus Gro├čbritannien, Irland und Frankreich gepr├Ągt. Regional sind auch Deutsche und Osteurop├Ąer in Kanada sesshaft geworden. In j├╝ngerer Zeit sind immer mehr Asiaten und Menschen aus der Karibik eingewandert, die sich vor allem in den gr├Â├čeren St├Ądten niedergelassen haben. Viele Traditionen der Einwanderer bilden einen Teil Kanadas, wie ihre Geschichte, Nahrung, Sprache und Feiertage. Die kulturellen Feste sind ein fester Bestandteil und geh├Âren zum kanadischen Leben, wie beispielsweise das chinesische Neujahrsfest in der Stadt Vancouver.

Im Norden Kanadas befinden sich vereiste Landschaften und beeindruckende S├Ąugetiere, wie zum Beispiel die Polarb├Ąren. In den Gew├Ąssern tummeln sich Wale, Walrosse und Seehunde. In den n├Ârdlichen W├Ąldern leben Braunb├Ąren, Elche und Luchse. Im S├╝den Kanadas sind nur Laubw├Ąlder, wie Ahorn, Birken und Buchen zu finden. In den Bergregionen ist der Puma sowie der imposante Wei├čkopfseeadler zu finden. Diese Artenvielfalt nahm die kanadische Regierung zum Anlass, immer wieder neue Nationalparks einzurichten.

Nova Scotia Kanada See Natur

Kanada als Dauerhafte Niederlassung

Kanada ist ein Land mit faszinierenden Fl├╝ssen und Seen. Da ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Abenteurer sich in Kanada ein Traumgrundst├╝ck suchen, um dort ihren Lebenstraum Wirklichkeit werden zu lassen. In Nova Scotia zum Beispiel sind zahlreiche Grundst├╝cke mit mehreren Hundert Hektar Land zu leistbaren Konditionen zu haben. Die Wald- und Seegrundst├╝cke k├Ânnen bebaut werden, um sie dann als Feriendomizil oder Kapitalanlage zu nutzen.

Eine Rundreise durch Kanada

Wer Land und Leute am besten kennenlernen m├Âchte, sollte sich f├╝r eine Rundreise durch Kanada mit einem Mietwagen entscheiden. Da Kanada jedoch unendlich gro├č ist, sollte eine Entscheidung getroffen werden, welche Region durchquert werden soll. Empfehlenswert ist eine Rundreise in Kanada mit dem Mietwagen entlang des Sankt-Lorenz-Stroms.

Erster Stop: Nova Scotia

Die Rundreise beginnt in Halifax, Hauptstadt der Provinz Nova Scotia. Diese Stadt sollte in den ersten zwei Tagen erkundet werden, da hier einige bedeutende Sehensw├╝rdigkeiten zu entdecken sind. Vor allem ist hier der Halifax Public Gardens, ein historischer Landschaftsgarten mit Blumenausstellungen und Sommerkonzerten, zu empfehlen. Und die drei Kilometer lange Promenade, der Halifax Waterfront Boardwalk ist ein Paradies zum Flanieren und Shoppen.

Weiter mit dem Auto durch Kanada

Wer Halifax ausgiebig genossen hat, kann mit der Rundreise durch Kanada beginnen. Von Halifax geht es auf dem Marine Drive und dem Cabot Trail nach Margaree/Glenville ├╝ber die Ortschaft Baddeck. Hierbei entdecken Sie die K├╝ste von Cape Canso und durchqueren den Cape Breton Highlands Nationalpark. Nun sind fast 600 Kilometer geschafft. Weiter geht es dann nach Shediac und Moncton ├╝ber Tatamagouche. Auf der Strecke befindet sich ein Weinanbaugebiet und Shediac wird als Hummerhauptstadt bezeichnet. Etwa 240 Kilometer weiter befindet sich Caraquet, eine kleine Gemeinde in der Provinz New Brunswick. Von dort geht es ├╝ber Bonaventure/Carleton-sur-Mer nach Gasp├ę in der Provinz Quebec, hier befindet sich der Forillon-Nationalpark.

Und nun geht es weiter nach Tadoussac ├╝ber Metane. In Metane geht es mit der F├Ąhre auf die andere Seite des St. Lawrence-Stroms, um dann in Tadoussac anzukommen. Und ab jetzt wird es richtig interessant, da die n├Ąchsten Stationen Quebec City und Montreal hei├čen. F├╝r Quebec City sollten auch ein oder zwei Tage eingeplant werden, da die Stadt einiges zu bieten hat. Der Hafen, die Promenade, die alten Festungsanlagen und der weitl├Ąufige Battlefield Park bieten eindrucksvolle Eindr├╝cke, die in ewiger Erinnerung bleiben werden. Wer es nun mit seinem Mietwagen bis hierher geschafft hat, darf sich auf das Ende der Rundreise freuen. Knapp 400 Kilometer entfernt liegt nun das beeindruckende Montreal mit seinen historischen Baustilen. Wer jedoch immer noch nicht genug hat, der macht sich auf in das 200 Kilometer entfernte Ottawa. Ottawa, die Hauptstadt Kanadas sollte sich eigentlich niemand entgehen lassen. Die Stadt bietet eindrucksvolle Attraktionen. Mehr als 20 Museen und zahlreiche historische St├Ątten sind hier zu bewundern.

Eine Rundreise durch Kanada: Ein Muss f├╝r jeden Abenteurer

Kanada Reisen in Verbindung mit Rundreisen sind jedem Individualisten zu empfehlen, da auf diese Art und Weise viele Kanada Sehensw├╝rdigkeiten besucht werden k├Ânnen. Solch eine Rundreise durch Kanada kann auch individuell gebucht werden, da an den einzelnen Stationen Unterk├╝nfte jeder Kategorie in ausreichender Anzahl vorhanden sind. Und mit solch einer Rundreise durch Kanada werden Sie Land und Bewohner viel besser kennenlernen.